Neumayer

Obere Donaustraße 97-99, 1020

Die thermische Sanierung des Wohnhauses inkl. DG-Ausbau wird in enger Abstimmung mit dem Bundesdenkmalamt umgesetzt.

8 Stiegen bestehend aus 204 Wohnungen, fünf Waschküchen, 34 Lokalen und einem Kindergarten mit einer Zinstragenden Fläche von rund 15.000m2 werden rundum erneuert. Bei der thermischen Sanierung des Projekts wird ein WDVS mit rund 13.000m² angebracht, Fenster- und Türen getauscht sowie der Dachgeschoßausbau mit einer Dachfläche von rund 1.500m² errichtet. Dieser schafft zusätzlich neun Wohnungen mit 775m². Des Weiteren werden im Innenhof je ein Müllraum und ein Fahrradabstellraum errichtet.

  • Maßnahmen

    Sanierung, DG-Ausbau

  • Auftraggeber

    Siedlungsunion, Stadt Wien - Wiener Wohnen

  • Leistungen

    Planung, Projektmanagement, Ausschreibung und Vergabe, ÖBA, BauKG

  • Projektdauer

    2017 bis lfd.

Grundlage unserer Projekte