Neumayer

Wohllebengasse 6, 1040

Bei dem ehemaligen Bürogebäude wurde die Bestandssubstanz bis auf die Tragstruktur entkernt, um den hohen Ansprüchen eines modernen Wohnhauses zu entsprechen.

Dabei mussten zahlreiche statische und brandschutztechnische Herausforderungen gelöst werden. Im Zuge des Bauvorgangs wurden sämtliche Fassadenfronten erneuert, Loggieneinschnitte getätigt, Abfangträger eingezogen und die Fassade mittels raumhoher Verglasung aufgewertet. Der komplexe Dachgeschoßausbau stellt neben maximaler Ausnutzung der möglichen Kubatur optisch eine Aufwertung dar.

  • Kategorie

    Umbau, DG-Ausbau

  • Auftraggeber

    3SI Immogroup, Winegg

  • Leistungen

    Projektentwicklung, Ausschreibung und Vergabe, Örtliche Bauaufsicht, BauKG, Projektmanagement

  • Projektdauer

    2016 - 2017

Grundlage unserer Projekte